Goodbye country life! Seit Montag sind wir in Wellington. Die Hauptstadt von Neuseeland hat viel von allem zu bieten. Bars, Shops, Meer, Berge und Häuser. Vom Aufbau her fast wie Stuttgart. Wir wurden immer gewarnt das es hier sehr windig und sehr schlecht Wetter ist. Das war mit Abstand die sonnigste Woche die wir in Neuseeland bis jetzt hatten. Es gibt ein Sprichwort: Man kann Wellington an einem sonnigen Tag nicht schlagen! Und wir können nur zustimmen. Wir erklären uns hiermit zu Wellington Fans. Eine tolle Stadt. Wir haben die Woche verbracht mit Cable Car fahren, durch den botanischen Garten spazieren, Weta Souvenir Shop besuchen, Herr der Ringe Tour machen, Aussichtspunkte rund um Wellington besuchen. Gewohnt haben wir bei Maureen in einem wundervollen Haus hoch oben über Wellington. Morgen geht es auf das Schiff in Richtung Südinseln. Wir sind gespannt.

Man mag es kaum glauben aber wir sind jetzt schon ein halbes Jahr in Neuseeland und die Zeit rast an uns und all unseren Abenteuern vorbei. Wir haben fantastische Dinge erlebt und noch fanatastischere Menschen getroffen. Wir freuen uns schon auf die nächsten 6 Monate. Was wir oft gefragt werden ist: Was hat euch am besten gefallen… und dann wissen wir immer nicht was wir sagen sollen weil einfach alles toll ist. Aber als Feier dieses Meilensteins jetzt Connys und Claus 3 Lieblingserlebnisse der letzten 6 Monate:

Conny:

–       das erste Mal in Neuseeland ausreiten – danke Sue!

–       Hobbingen bei Matamata

–       die Glow Worm Cave bei Kawakawa

Claus:

–       Waimamaku Beach

–       1 Woche lang angeln bei Mike und Claire (inclusive dem ersten Snapper)

–       Rehe füttern bei Jim und Rachel

Auf die Nächsten  Monate. Prost!

xo

Conny und Claus

PS: Falls jemand seine Hühner gekillt haben möchte wählt: 0800 IGL

—-

Goodbye country life! We have been in Wellington since Monday. New Zealand’s capial has a lot to offer. Shops, bars, ocean, hills and lots of houses. With all the hills surrounding it reminds us of Stuttgart. We have always been warned about this place having bad weather and a lot of wind. But boy have they been proven wrong! We had the sunniest week ever. There is a saying: You can’t beat Wellington on a fine day! And all we can do is agree. We spent the week with Cable Cars, Botanic Gardens, Weta Cave, Lord of the Rings tours and scenic lookouts and stayed with Maureen in her beautiful house in the hills of Wellington. We hereby declare our love for Wellington. Tomorrow we board the interislander and are off to the South Island. We are so excited!

It is so unbelievable that already half a year has passed since we have come to New Zealand. Amazing how time can fly. We have been on fantastic adventures and have met even more fantastic people. We are looking forward to the next 6 months. We have often been asked what our favorite bits have been so far and usually we can’t answer because we can’t settle for an answer. But with this special occasion we each picked our 3 favorite experiences so far:

Conny:

–       first ride on a horse in New Zealand – thanks Sue!

–       Hobbiton in Matamata

–       the Glow Worm Cave in Kawakawa

Claus

–       Waimamaku Beach

–       1 week of fishing at Mike and Claire’s (including the first Snapper)

–       feeding the deer at Jim and Rachel’s

To the next 6 months. Cheers!

xo

Conny and Claus

PS: If you want your chicken killed, call 0800 IGL

Advertisements