Die Höhepunkte der letzen Woche beinhalteten 1 Geburtstag, 1 Handkreissäge, 1 Strand, 1 Jeep und 2 Fische.

Unser Ziel für den Geburtstagsausflug waren heiße Quellen. Eine schnucklige kleine Anlage mit mehreren kleinen Thermalbecken. Allesamt beheizt mit Erdwärme und mit dem erfrischenden Geruch von Schwefel. Nach einer kleinen Weile hatte sich die Nase dran gewöhnt. Allerdings haben wir es nicht in alle Becken geschafft. Einige waren einfach zu heiss. Zum Beispiel das Becken mit dem verheißungsvollen Namen: Lobster. (Hummer)

Claus erstes neuseeländisches Geburtstagsgeschenk: eine Handkreissäge. Erleichtert das Arbeiten ungemein und war im Vergleich zu deutschen Preisen extrem günstig. Bei den Werkzeugpreisen im Baumarkt hab ich Claus sein Herz ganz laut schlagen hören. Bohrer, Sägen und andere Maschinen die groß und für mich relativ uninteressant aussahen (und nicht rosa waren)… allesamt einen Batzen billiger als in Deutschland.

Am Samstag sind wir mit einem strandtauglichen Fahrzeug nach Baylys Beach gefahren. Das ist die Küste auf der gegenüberliegenden Seite. Zusammen mit Günter, Joshua und Quentin gings dann den Strand runter bis zu einem Leuchtturm. Video anbei.

Am Sonntag waren wir am Whale Bay angeln und Claus konnte seine ersten pazifischen Fische (Kahawai) fangen. Innerhalb von 20 Minuten hat er knapp 2 Kilo Fisch an Land gezogen. Dinner is served.

xo

Conny und Claus

—-

Last weeks highlights included: 1 birthday, 1 circular saw, 1 jeep, 1 beach and 2 fish.

Claus birhtday was last wednesday. We went to hot pools and indulged in a hot soak. We couldnt enter a couple of pools because they were just too hot.

His birhtday present was a circular saw. Makes work a whole lot easier and he cherishes and loves his saw dearly. Power tool prices are much cheaper than in Germany. And it was love at first sight.

On Saturday we headed out to Dargaville and Baylys Beach for a drive on the beach… with a car that doesn’t get stuck. Our destination was an old lightouse where we had a little picnic with our current hosts.

Also a big event this weekend: Claus caught his first NZ fish. 2 Kahawai to be exact with a combined weight of    2 kg. Not bad… and tasted very good. Dinner is served.

xo

Conny and Claus

Advertisements